23 | 07 | 2018
  • Die Tagesfahrt führt uns in 2018 zum Kemnader See, gelegen zwischen Bochum, Hattingen und Witten. Als bisher letzte Staustufe im Ruhrlauf wurde im Jahr 1979 der Kemnader See fertiggestellt. Der zwischen Witten-Heven und Bochum-Stiepel gelegene Stausee wurde vom Ruhrverband im Auftrag der Freizeitzentrum Kemnade GmbH (FZK) errichtet. Er dient in der Hauptsache den verschiedenen Freizeitinteressen. Als Nebeneffekt fällt eine Reinigungswirkung an. Hier erwartet und eine Bootsfahrt auf dem See, eine Besichtigung des Spardosenmuseums usw.!